AWO Direkt Kinder & Jugend Familie Senioren Arbeit & Gesundheit
Mehr Themen
Suche

Veranstaltungshinweis:

50 Jahre türkisch-deutsches Anwerbeabkommen

 

Die Türkei ist das Land, aus dem die meisten der „Gastarbeiter/innen“ stammen. Sie wurden angeworben als Arbeitskräfte. Viele von ihnen blieben aber hier, zogen aus den Wohnheimen in die Stadtteile, holten ihre Familienangehörige nach. Sie waren Fremde und schlugen dennoch tiefe Wurzeln. Sie sind heute auch in MO-Repelen angekommen... Die 50-jährige türkische Migrationsgeschichte hat mit Sicherheit viele interessante Gesichter und spannende Stories.

 

Führung
Zur Geschichte der Migration in Repelen (Teil-2)

am: Dienstag, 06.12.2011
Beginn: 16 Uhr - Ende: 18 Uhr

Treffpunkt:
Internationales Bürgerzentrum (IZ),
Talstr. 12, 47445 Moers

 



Foto: Herr Şimşek
Herr Şimşek

Kontaktdaten einblenden
Kontakt:
Internationales Bürgerzentrum (IZ)
Talstr. 12
47445 Moers

Tel.: 02841/71143
iz@awo-kv-wesel.de
Ausblenden