AWO Direkt Kinder & Jugend Familie Senioren Arbeit & Gesundheit
Mehr Themen
Suche

AWO für Dich:

Integrationsmaßnahme für psychisch beeinträchtigte Menschen

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die auf Grund ihrer psychischen Beeinträchtigung und der damit verbundenen Lebenssituation der Unterstützung bedürfen. Sie werden in pädagogischer, fachtheoretischer und praktischer Hinsicht an die Anforderungen des Arbeitslebens herangeführt. Ziel ist es dabei die Arbeitsfähigkeit zu stabilisieren und Fähigkeiten und Kompetenzen zu fördern. Die Teilnehmer lernen verschiedene Arbeitsfelder in Theorie und Praxis kennen:

  • Büro und Verwaltung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Holz

 

Verlauf

Grundkenntnisse in Deutsch, Grundrechenarten und Wirtschafts- und Sozialkunde werden aufgefrischt. Die Teilnehmer entscheiden, in welchem Arbeitsbereich sie ihre Fähigkeiten ausbauen wollen und können in zwei Praktikas (4 bzw. 8 Wochen) Erfahrungen sammeln und Kontakte zu Betrieben knüpfen. In dieser Zeit findet eine Betreuung und Begleitung durch die AWO statt.

Integrationsmaßnahme für psychisch beeinträgtige Menschen

Unterstützung

Durch die zielgerichtete Erstellung von Bewerbungsunterlagen, sowie Kommunikationstraining (z.B. Übung von Bewerbungsgesprächen) werden die Teilnehmer dabei unterstützt, bestehende Ängste und Unsicherheiten abzubauen. Die Rücksichtnahme auf psychische Einschränkungen ist hierbei ebenso selbstverständlich, wie eine enge pädagogische Betreuung während der gesamten Maßnahme.

 

Beginn und Dauer

Lehrgangsdauer: 12 Monate
Lehrgangszeiten: Mo — Do  08.00 — 15.15 Uhr 
und Fr 08.00 — 13.00 Uhr (inkl. Pausen)
Lehrgangsbeginn: jeweils 1. Werktag eines Monats

 

Finanzierung

Bei entsprechenden Voraussetzungen übernimmt der jeweilige Rehabilitationsträger z.B. die Deutche Rentenversicherung Bund oder die Deutsche Rentenversischerung Rheinland die Lehrgangskosten und bezahlt Übergangsgeld, Fahrtkosten u.ä..

 

Downloads:


Download AWO Berufliche Rehabilitation INTPK (162 kB)
Zweiseitiger Flyer im PDF-Format über die AWO Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation und Integration für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in Moers



Team Reha Moers

Kontaktdaten einblenden
Kontakt:
AWO Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation und Integration
Rheinberger Str. 196
47445 Moers
Routenplaner aufrufen

Tel.: (02841) 8851520
reha-moers@awo-kv-wesel.de
Ausblenden