AWO Direkt Kinder & Jugend Familie Senioren Arbeit & Gesundheit
Mehr Themen
Suche

AWO Konkret:

Aktuelles aus den Einrichtungen und Ortsvereinen

IZ Programm für Januar bis Juli 2017 ist online

Kurse, Veranstaltungen, Gesprächskreise & Treffs, Gruppen im AWO IZ

Das Programmheft 2017 der Lotte-Lemke-Familienbildungsstätte ist da

Im Januar starten wieder viele neue und altbewährte Kurse für die ganze Familie, im gesamten Kreis Wesel! Von Schnullerbande bis Babymassage, von Nähen bis Yoga, von Englisch für Senior_innen bis Zelten für Regenbogenfamilien, für jedes Familienmitglied ist etwas dabei.

AWO Familienbildungsstätte Wesel nun auch auf Facebook

Die Familienbildungsstätte geht online neue Wege. Soziale Medien sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken und so gibt es die Lotte-Lemke-Familienbildungsstätte nun auch bei Facebook! Ziel ist es Interessierte schneller erreichen zu können und die Kurse noch besser zu bewerben, damit die geplanten Kurse und Veranstaltungen erfolgreich stattfinden können.

AWO Konkret 58 ist online

Die neue Ausgabe der AWO Konkret steht nun als PDF-Dokument zum Download bereit. Themen der Dezember-Ausgabe sind unter anderem: Erfolgsfaktor Inklusion / AWO Fortbildung: Inklusion Leben – die nächsten Termine / Ehrenamtsbörse in Dinslaken / AWO QM: Gute Noten für die Lotte-Lemke-Familienbildungsstätte / Gratulation: Zehn Jahre TAFF-Elternkurset / Faire Woche – mit gutem Gewissen genießen / Leitungswechsel in Moerser AWO Begegnungsstätten  / OV Rheinkamp: Neue Wege für neue Zielgruppen  / Nachrichten und Mitteilungen aus den Einrichtungen und Ortsvereinen / Termine aus den AWO Ortsvereinen

Betreuungsverein der AWO braucht neue Heimat

Der Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) braucht eine neue Heimat. Vollkommen überraschend, sagt Bernd Scheid, habe die Stadt den Vertrag für die Räume im ersten Stock der ehemaligen Seniorenbegegnungsstätte an der Gelderstraße gekündigt.

AWO Konkret 57 ist online

Die neue Ausgabe der AWO Konkret steht nun als PDF-Dokument zum Download bereit. Themen der September-Ausgabe sind unter anderem: Beratungsstelle für Wohnungslose: Mehr als nur ein Dach über dem Kopf / AWO Patenschaftskampagne: Weil uns mehr verbindet als uns trennt / Tag des Flüchtlings / Aktionswochen werben für fairen Handel / 6. Ehrenamtsbörse in Dinslaken / ­Gesetzestexte zum Ehrenamt einfach erklärt u.v.m

Mehr als nur ein Dach über dem Kopf

Die Dinslakener Beratungsstelle für Wohnungslose hilft Betroffenen, den Weg zurück in ein normales Leben zu finden.

AWO Konkret 56 ist online

Die neue Ausgabe der AWO Konkret steht nun als PDF-Dokument zum Download bereit. Themen der Juni-Ausgabe sind unter anderem: FHKW.de: Eine Seite für Flüchtlinge und Helfer / AWO gegen Rassismus – Bundesweiter Aktionstag / AWO QM: Schulungen zur neuen ISO-Norm durchgeführt / Freiwillige Tätigkeiten bei der AWO ­zunehmend beliebter / Infoveranstaltung des Kreisverbandes „Die AWO stellt sich vor“ / Echt AWO – Aktionswoche 2016 / Neues Projekt: Erfolgsfaktor Inklusion / AWO Service: Leitfaden Pressearbeit u.v.m.

Eine Seite für Flüchtlinge und Helfer

Eine neue Internetseite des AWO Kreisverbandes informiert Flüchtlinge und Helfer über Einrichtungen und Beratungsdienste.

Unseren Grundwerten verpflichtet

In der letzten Präsidiumsitzung des AWO Bundesverbandes wurde das Papier "Unseren Grundwerten verpflichtet - Die Arbeiterwohlfahrt zu Flucht, Asyl und Teilhabe an der Gesellschaft" diskutiert und neu aufgelegt.

AWO Konkret 55 ist online

Die neue Ausgabe der AWO Konkret steht nun als PDF-Dokument zum Download bereit. Themen der März-Ausgabe sind unter anderem: Die drohende Schließung der Schwangerschaftsberatungsstellen / Offener Brief an die Kreis-Grünen / Aktive Minipause in der Kreisgeschäftsstelle / AWO Bezirkskonferenz: AWO immer deine neue Chance / AWO QM: Hohe Qualität der AWO-Dienstleistungen durch externe Prüfung bestätigt / AWO Familienbildungsstätte: Das neue Programm u.v.m.

Online-Petition: Erhalt der Schwangerschaftsberatungsstellen

Erhalt der Schwangerschaftsberatungsstellen im Kreis Wesel! Die Jamaica-Koalition des Kreises Wesel plant ab 2016 massive finanzielle Einsparungen bei den Schwangerschaftsberatungsstellen, das hätte zur Folge, dass die Beratungsstellen der AWO geschlossen werden müssten. Ein großer Teil des Beratungsangebotes im Kreis Wesel würde damit weg fallen, obwohl die Menschen einen Rechtsanspruch darauf haben.

Stellungnahme der Wohlfahrtsverbände

Am 23. Februar veröffentlichte die Arbeitsgermeinschaft der Wohlfahrtsverbände eine Presseerklärung zu den geplanten Kürzungen im Sozial- und Gesundheitsbereich des Kreises Wesel.

Hohe Qualität der AWO Dienstleistungen durch externe Prüfung bestätigt

Die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Wesel e.V. wurde erfolgreich rezertifiziert.

„Ein katastrophaler Kahlschlag“

Was durch die Kürzungen der Jamaika-Koalition auf Kreisebene eingespart werden soll, müssen am Ende die Kommunen bezahlen

Bitte schauen Sie in Ihr Wahlprogramm!

Offener Brief an die Grünen: 2014 gab es noch Finanzierungsgarantie für Schwangerschaftskonfliktberatung – das soll jetzt nicht mehr gelten?

IZ Programm für Januar bis Juli 2016 ist online

Kurse, Veranstaltungen, Gesprächskreise & Treffs, Gruppen im AWO IZ



Picture of contactperson

Regina Henseler

Sekretariat der Geschäftsleitung
Kontaktdaten einblenden
Kontakt:
AWO Kreisverband Wesel e.V.
Bahnhofstraße 1–3
47495 Rheinberg
Routenplaner aufrufen

Tel.: (0 28 43) 90 705 - 15
henseler@awo-kv-wesel.de
Ausblenden