AWO Direkt Kinder & Jugend Familie Senioren Arbeit & Gesundheit
Mehr Themen
Suche

AWO knackt mit neuen KiTa-Azubis die 10%-Nachwuchs-Quote

Präsident Ibrahim Yetim begrüßt 16 neue Auszubildende

Im Kreisverband Wesel der Arbeiterwohlfahrt (AWO) werden sie einfach AWOZUBIS genannt, auch im Internet findet man sie unter www.awozubis.de. Gemeint sind die Nachwuchs-Talente des AWO-Kreisverbandes etwa in den Bereichen der 23 AWO-Kindertagesstätten. 14 der 16 künftigen neuen Erzieherinnen- und Erzieher wurden gestern vom Präsidenten des AWO-Kreisverbandes Ibrahim Yetim in einer kleinen Feierstunde mit einem Blumengruß willkommen geheißen. Seit diesem Jahr wird bei der AWO im KiTa-Bereich nur nach der neuen praxisintegrierten Ausbildung (PIA) ausgebildet. Anders als die frühere mehrjährige schulische Ausbildung mit anschließendem Anerkennungsjahr, kann man diese PIA-Ausbildung als echte duale Ausbildung mit einem Wechselspiel von Unterricht und KiTa-Betrieb wie in den meisten anderen Berufen verstehen. Drei Jahre dauert die Ausbildung, die am 1. August begonnen hat.

Der AWO Kreisverband Wesel beschäftigt nunmehr in seinen über 100 Einrichtungen über 80 Nachwuchskräfte, neben dem KiTa-Bereich bildet mit fast 60 Auszubildenden die Pflege den größten Ausbildungsbrocken. „Ich freue mich“ so AWO-Präsident Ibrahim Yetim, „das wir gemessen an den rund 800 Vollzeit-Kräften nun eine Ausbildungsquote von 10 % erreicht haben“. Bekanntlich ist eigene Ausbildung zwar kein Garant gegen Fachkräftemangel, aber wohl eines der besten Rezepte zu seiner Verhinderung.

Auch das Führungs-Team aus dem Geschäftsbereich war anwesend; neben dem Geschäftsbereichsleiter Benjamin Walch kümmerten sich die Fachberaterin Sylvia Deckers sowie die stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Susanne Lindemann mit Informationen und einer Fragerunde um den Nachwuchs.

Downloads


Download 2020-09-24-awo-nachwuchsquote
Pressemitteilung als RTF-Dolument

Download 2020-09-24-AWO-Nachwuchsquote
14 der 16 künftigen neuen AWO-Erzieherinnen- und Erzieher wurden gestern vom Präsidenten Ibrahim Yetim in einer kleinen Feierstunde mit einem Blumengruß willkommen geheißen.



Picture of contactperson

Benjamin Walch

Geschäftsbereichsleitung
Kinder- und Jugendpolitik
Kontaktdaten einblenden
Kontakt:
AWO Kreisverband Wesel e.V.
Bahnhofstraße 1–3
47495 Rheinberg
Routenplaner aufrufen

Tel.: (0 28 43) 90 705 - 12
Fax: (0 28 43) 90 705 - 30
walch@awo-kv-wesel.de
Ausblenden