Internationaler Israelaustausch

Jugendwerk der AWO

Vor Ort


4. Nov. 2022 bis 12. Nov. 2022

Internationaler Jugendaustausch mit Israel
Für Jugendliche / junge Erwachsene von 18 bis 29 Jahren
TN-Gebühr: 250,00 € (inkl. Unterbringung, Flug, Vollverpflegung, Programmkosten)
Anreise: Gemeinsam von Düsseldorf Flughafen nach Tel Aviv Flughafen und zurück
Veranstalter
Bezirksjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Niederrhein e.V.
Lützowstraße 32
45141 Essen
Tel:  0201 3105 263
E-Mail:  info@jugendwerk.de

Internationale Jugendbegegnungen sind immer ein highlight der Jugendarbeit. Als linker und deutscher Verband sind wir sehr dankbar und glücklich darüber jedes Jahr einen Israel-Austausch realisieren zu können. Als Bezirksjugendwerk Niederrhein blicken wir dabei auf eine lange Tradition zurück. Seit über 40 Jahren fliegen wir mit jungen Menschen aus dem Jugendwerk nach Israel und bekommen dabei jedes mal auch einen Rückbesuch unserer Partnerorganisation. 
Partner? Das ist bei uns seit diesem Jahr Atidna. Eine junge und neue Jugendorganisation in Israel. Während unserer Zeit in Israel werden wir meistens im Norden unterwegs sein. Unsere Basis mit Hostel ist dabei die Stadt Haifa direkt am Meer. Haifa ist bekannt dafür, dass dort Menschen aus den unterschiedlichsten Kulturen friedlich zusammenleben. Aber natürlich gehören auch Jerusalem und Tel Aviv zu unserem Programm.
Zu jedem Israel-Austausch gehören jeweils ein verbindlicher Termin zur Vorbereitung (i.d.R. über Nacht) und einer zur Nachbereitung.
Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich und die Plätze werden auf Grund der geringen Anzahl verlost unter allen die sich angemeldet haben.

Anmeldung  Internationaler Jugendaustausch