Ambulante Hilfen zur Erziehung

    Ambulante Hilfen zur Erziehung (HzE) im Auftrag des Jugendamtes richtet sich an Kinder, Jugendliche und deren Bezugssystem, welche individuelle Hilfe, beispielsweise bei Erziehungsfragen, Alltagsproblematiken sowie Krisen- und Konfliktsituationen benötigen.

    Die Arbeiterwohlfahrt bietet im Bereich „Ambulante Hilfen zur Erziehung“ passgenaue und flexible Hilfen für Familien und Ratsuchende an (z.B. SPFH, UFH).

    Für genauere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


    Denise Ochtrop

    Koordinatorin

    Ambulante Hilfen zur Erziehung
    Alleestr. 2
    46535 Dinslaken
    0177-6765105
    hzed@awo-kv-wesel.de

    Beratungstermine werden individuell nach Bedarf und Anforderungssituation vereinbart.