Stoffwechsel

    Sommerpause 2021: Der Stoffwechsel macht Sommerpause, vom 12.07.2021 bis zum 04.08.2021 ist unser Laden geschlossen. Ab 05.08.2021 sind wir wieder für Sie da.

    Falls Sie Spenden abgeben möchten, wenden Sie sich bitte an das Fortbildungs- und Beratungszentrum, Rheinberger Str. 196, 47445 Moers, Tel. 02841/88515-10.

    Die Angebote des Stoffwechsels richten sich an Familien mit geringem Einkommen. Die Angebotspalette ist auf die Bedarfe von Kindern ausgerichtet und man findet hier Kinderkleidung, Spielzeug, Schulmaterial und Kinderwagen, Roller,…einfach viele Dinge, die Kinderherzen höher schlagen lassen.

    Die Wohlfahrtsverbände des Kreises Wesel in der Stadt Moers (Arbeiterwohlfahrt KV Wesel, Caritasverband Moers-Xanten, Diakonisches Werk, DPWV, DRK Niederrhein) haben sich zum Ziel gesetzt, die Situation armer Menschen insbesondere armer Kinder und Jugendlicher merklich zu verbessern. Als ein Schritt zur Erreichung des Zieles wurde in Moers ein Second Hand Laden eingerichtet werden. Mit dem Projekt „Stoffwechsel Moers“ möchten die Wohlfahrtsverbände in der Stadt Moers — über Trägergrenzen hinweg — ein integriertes Angebot zur dauerhaften Bekämpfung von Armut — insbesondere Kinderarmut — anbieten. Das Angebot konkreter Hilfen wird mit der Bereitstellung von Beschäftigungsmöglichkeiten verknüpft.

    Zielgruppe

    Die Angebote des Stoffwechsels richten sich an Familien mit geringem Einkommen. Die Angebotspalette ist auf die Bedarfe von Kindern ausgerichtet und man findet hier Kinderkleidung, Spielzeug, Schulmaterial und Kinderwagen, Roller,…einfach viele Dinge, die Kinderherzen höher schlagen lassen.  

    Das Angebot des Stoffwechsels steht allen Bürger*innen offen und ein Besuch lohnt sich immer. Hier kann man in Ruhe stöbern, für und mit Kindern, die immer herzlich willkommen sind.  

    Eine weitere große Aufgabe des Stoffwechsels ist die Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten. Langzeitarbeitslose Menschen können sich in einem Einzelhandelsbetrieb unter „echten“ Arbeitsbedingungen ausprobieren, neue Ressourcen erkennen, Kompetenzen erweitern und sich wieder in den Arbeitsmarkt integrieren.  

    Zudem bietet der Stoffwechsel die Möglichkeit von Qualifizierung und Ausbildung. Qualifizierungsbausteine zur Verkaufshelfer*in kombiniert mit Praktika, erhöhen die Chancen zur Integration in den Arbeitsmarkt. Jede*jeder*r Teilnehmer*in kann, wenn ihre*ihr Vermittler*in in der Agentur für Arbeit oder im Job-center Kreis Wesel Ihrer Teilnahme zugestimmt hat, an der Qualifizierung teilnehmen. Die Qualifizierung ist auch für Personen geeignet, die ergänzende Qualifikationen erwerben möchten. Die Teilnehmenden können aber auch eine abgeschlossene Ausbildung zur Verkäufer*in im Einzelhandel oder zur*zum Kauffrau*Kaufmann im Einzelhandel.  

    Zudem bemüht der Stoffwechsel sich immer nah am Arbeitsmarkt zu orientieren, wir möchten im Januar 2021 mit einem neuen Ausbildungsgang starten. Was das sein wird, wird noch nicht verraten, beobachten sie unsere Website und starten sie mit uns in ein neues Jahr und einen neuen Ausbildungsgang.  


    Beate Achilles

    Fachanleiterin Ausbildung

    02841 1733891
    Stoffwechsel
    Hopfenstr. 10-12
    47441 Moers
    02841 1733891
    stoffwechsel@awo-kv-wesel.de

    Sprechzeiten:

    Montags bis donnerstags von 8 bis 15 Uhr. Freitags von 8 bis 13 Uhr

    Öffnungszeiten Stoffwechsel:
    Montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr

    Mehr Informationen